Strom - Eine Robotergeschichte

 

für Kinder ab 6 Jahren

 

Das RoboTheater ist ein Roboter Puppentheater und Theater aus Bochum. In "Strom - Eine Robotergeschichte" spielen Roboter die Hauptrollen.
Foto: Lucas Franken

Roboter auf der Suche nach neuen Energiequellen

Die Roboter leben abgeschottet in einer hoch technisierten und rein künstlichen Welt. Bunt leuchtende LEDs, die immer neuesten und coolsten technischen Gadgets und elektronische Haustiere bestimmen ihren Alltag. Auch der junge Roboter Adam lebt mit seinem innig geliebten Hexbug Bello, einer elektronischen Albino Kakerlake, ein sorgenfreies Leben, bis Bello eines Tages ausbüxt und kurz darauf auch noch der Strom ausfällt. Die Situation scheint aussichtslos als Adam glaubt ein SOS-Signal von seinem Bello zu empfangen und sich auf den gefährlichen Weg in das Reich von Mutter Natur macht. 

die Menschen hinter den Robotern

Spiel, Puppen- und Bühnenbau, Geschichte, Kostüm: Yvonne Dicketmüller

Inszenierung: Yvonne Dicketmüller & Nina Steinert


RoboTheater: Roboter spielen Theater in unserem Roboter Puppentheater aus Bochum. Es geht um Strom.
Foto: Yvonne Dicketmüller

Theater, Schule, Kindergarten, Maker Faire, Museum... - unsere Roboter freuen sich auf Ihre Einladung

"Strom - Eine Robotergeschichte" ist ein mobiles Figurentheaterstück und kann fast überall gespielt werden. Damit sich die Roboter bei Ihnen richtig wohlfühlen, sollten ein paar kleinere Vorraussetzungen erfüllt sein.

Welche Anforderungen unsere Robotergeschichte an Raum und Zeit stellt, erfahren Sie hier. 

DIY-Workshops: Roboter selber bauen

Um Kindern den Einstieg in die faszinierende Welt der Technik  zu erleichtern, bietet das RoboTheater verschiedene Workshops an, die thematisch eng mit unseren Roboter-Theaterstücken verbunden sind. Unter Leitung der angehenden Elektroingenieurin und RoboTheater Gründerin Yvonne Dicketmüller können Kinder und natürlich auch neugierige Erwachsene selber tüfteln, basteln und forschend entdecken.

 

Nähere Informationen zu unseren Workshops finden Sie hier.

Pressestimmen

"'Strom - Eine Robotergeschichte' begeistert Kinder und Eltern"

Aachener Zeitung vom 26.01.16

Premiere

"Strom - Eine Robotergeschichte" hat in der neu inszenierten Solo-Version am 04.09.2016 im Rahmen des Platzhirsch-Festivals in Duisburg Premiere gefeiert.

Schön, dass ihr alle da wart! Es war uns ein Fest.

RoboTheater Fotos zum Download

Die Kameras lieben Roboter.

Hier finden Sie einige Pressefotos der Darsteller aus "Strom - Eine Robotergeschichte".

 

Pressefotos