Workshops

Technik Workshops für Kinder​

Kindergarten, Grundschule, Festival, Museum: Die RoboTheater Workshops sind eine tolle Ergänzung für Ihr Programm

Für kleine und große Tüftler gibt es die RoboTheater Technik Workshops. Im Kindergarten, in der Grundschule, in Museen und auf Festivals setzen Kinder allein oder in Eltern-Kind Workshops ihre Projekte unter Strom.

Roboter Workshop

In den Roboter Workshops lernen Kinder kleine Roboter zu bauen, die sich mit Hilfe eines selbst gebastelten Antriebs bewegen und ihre Spuren auf Papier zeichnen. Einfache – oft kostenfreie – Materialien wie Reste von Luftpolsterfolie, Pappkartons, Deckel von Plastikflaschen, die gerne auch von den Kindern selbst mitgebracht werden können, kommen zum Einsatz. Gemeinsam arbeiten wir dann ganz im Sinne des Upcycling Gedankens, probieren aus, bauen, testen, verwerfen, konstruieren neu und erwecken schließlich mit Hilfe von Motoren, Kabeln und Batterien kleine Maschinenwesen zum Leben. 

Im Workshops bekommen die Kinder praktische Tipps, damit sie auch zu Hause weiter mit Technik experimentieren können: z.B. wie man aus zwei einfachen Büroklammern einen Schalter bastelt oder wie man den Roboter im Sommer ganz leicht zu einem praktischen Ventilator umbaut. 

Video abspielen

Workshops für Eltern und Kinder

Als Eltern-Kind Format sind die DIY Roboter Kurse eine tolle Erweiterung für das Programm von Kindergärten, Museen, Bibliotheken, Festivals, Kindergeburtstagen und anderen Veranstaltungen. 

Die Technik Workshops richten sich an Kinder mit ihren Eltern ab 4 Jahren. 

Technik Workshops für Schulklassen

In der Grundschule sind die Roboter Workshops eine spannende Ergänzung für den Sachkundeunterricht. Besonders gut passen die Technik Workshops in den Themenbereich Strom & Elektrizität, Experimente.

Die Roboter Workshops lassen sich ohne großen Aufwand in jedem Klassenzimmer durchführen. Sie brauchen nichts vorzubereiten. Ich bringe das benötigte Material mit und passe den Technik Workshop gerne auf die Bedürfnisse Ihrer Schülerinnen und Schüler an.

Workshop Elektronische Textilien

Für fortgeschrittene Bastlerinnen und Bastler mit Lust auf Technik und neue Materialien ist der RoboTheater Workshop zum Thema E-Textiles (Elektronische Textilien) genau das Richtige. In diesem Workshop arbeiten die Kinder mit Stromleitenden Stoffen und Garnen, basteln textile Batteriehalter und bringen ihr selbstgestaltetes Lieblingsmotiv mit bunten LEDs zum Leuchten. Für jüngere Kinder ab 5 Jahren bietet das RoboTheater den E-Textiles Workshop z.B. im Kindergarten, in Museen oder auf Festivals als Eltern-Kind Format an. Ältere Kinder ab 8 Jahren schaffen den Kurs auch schon prima alleine.

Selbst gestickter Roboter aus einem E-Textiles Workshop des RoboTheaters in einem Kindergarten in Dortmund.
In Eltern-Kind Workshops arbeiten wie z.B. im Kindergarten mit elektronischen Textilien. Das Bild zeigt eine selbst gestickte Prinzessin mit LED-Augen.
In einem Kindergarten in Dortmund ist dieses Auto mit Ampel in einem Eltern-Kind Workshop zu elektronsichen Textilien entstanden.

Der Roboter Workshop lässt sich übrigens prima mit der aktuellen RoboTheater Inszenierung „Strom – Eine Robotergeschichte“ kombinieren. Alle Infos zum Theater finden Sie hier.